Messung und Energieoptimierung

Messung und Energieoptimierung

Ist eine Energieoptimierung notwendig?

Angesichts steigender Strompreise ist es für viele Menschen wichtig, die Energieeffizienz ihrer Häuser und Unternehmen zu überprüfen und zu optimieren.

Nachfolgend beschreiben wir einige der Dienstleistungen von Nordisk Energy Optimisation in Bezug auf die Messung und Optimierung von Energie.

Energieerklärung

Wenn Sie ein Gebäude besitzen, das nach dem 1. Januar 2006 gebaut wurde, werden Sie wahrscheinlich mit Energieausweisen vertraut sein. Ein Energieausweis, auch bekannt als „Energieeffizienzausweis“, ist ein Dokument, das die Energieeffizienz eines Gebäudes angibt. In Schweden ist eine Energieerklärung für alle neuen Gebäude vorgeschrieben, und das Dokument muss alle zehn Jahre erneuert werden. Ein Ausweis über die Gesamtenergieeffizienz soll Eigentümern und Mietern helfen, fundierte Entscheidungen über die Energiekosten eines Gebäudes und die Verbesserung seiner Effizienz zu treffen.

OPTIMIERUNG VON HEIZUNG/KÜHLUNG UND LÜFTUNG

Durch Investitionen in die Energieoptimierung können Sie nicht nur erhebliche Einsparungen bei Ihren Energierechnungen erzielen, sondern auch die Lebensdauer Ihrer Kühl-, Heiz- und Lüftungssysteme verlängern. Wir führen Energieanalysen für alle Arten von Kühl- und Heizanwendungen durch, von kleinen Kühlräumen und Wärmepumpen bis hin zu großen industriellen Kälteanlagen. So wird sichergestellt, dass das System unter den gegebenen Bedingungen energetisch und betrieblich optimal funktioniert.

Vor- und Nachmessungen

Wenn Sie ein Gebäude besitzen, das nach dem 1. Januar 2006 gebaut wurde, werden Sie wahrscheinlich mit Energieausweisen vertraut sein. Ein Energieausweis, auch bekannt als „Energieeffizienzausweis“, ist ein Dokument, das die Energieeffizienz eines Gebäudes angibt. In Schweden ist eine Energieerklärung für alle neuen Gebäude vorgeschrieben, und das Dokument muss alle zehn Jahre erneuert werden. Ein Ausweis über die Gesamtenergieeffizienz soll Eigentümern und Mietern helfen, fundierte Entscheidungen über die Energiekosten eines Gebäudes und die Verbesserung seiner Effizienz zu treffen.